Italien

Traumziel Gardasee

Nächster Termin: 17.03. - 21.03.2023 (5 Tage)

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4x Übernachtung im 3-Sterne-Hotel
  • Halbpension mit Deluxe-Frühstück
  • Willkommensdrink
  • Reiseleitung am 2 + 3 Tag
  • Besichtigung Ölmühle + kleiner Imbiss
  • Bettensteuer

ab 549,00 € 5 Tage
Doppelzimmer DU/WC, ÜF
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
17.03. - 21.03.2023 (Gardasee)
5 Tage
Doppelzimmer DU/WC, ÜF
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
599,00 € 549,00 €

50€ Frühbucher bis 31.12.

17.03. - 21.03.2023 (Gardasee)
5 Tage
Einzelzimmer DU/WC, ÜF
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
727,00 € 677,00 €

50€ Frühbucher bis 31.12.

Traumziel Gardasee

Reiseart
Städte- / Kurz- und Rundreisen
Zielgebiet
Italien
Beschreibung

1.Tag: Anreise durch die Schweiz, über den San Barnadino nach Italien weiter nach Mailand durch die Poebene, Bergamo und Brescia nach Sirmione am Gardasee. Hier erwartet Sie ein schmackhaftes Abendmenü in Ihrem schönen 3-Sterne-Hotel.

2.Tag: Heute geht es nach Ihrem reichhaltigen Frühstück mit Ihrer Reiseleitung nach Sirmione und Saló. Hier erfahren Sie alles wissenswerte über die schönsten Orte am Gardasee und besichtigen später noch eine Ölmühle bei der Sie einen kleinen Imbiss und eine leckere Verkostung des Öls genießen werden. Am späten Nachmittag dann Rückfahrt ins Hotel zum Abendessen.

3.Tag: Nach dem Frühstück erwartet Sie heute Ihre Reiseleitung für eine halbtägige Stadtführung in Bergamo. Bergamo zählt zu den Schätzen Norditaliens. Das Städtchen wurde bereits 49 v. Chr. erbaut und verfügt über zwei Stadtzentren: die Città Alta (Oberstadt) und die Città Bassa (Unterstadt), die durch eine Seilbahn und Wanderwege miteinander verbunden sind. Das Herz der Altstadt von Bergamo schlägt in Piazza Vecchia. Der Platz ist eine echte Attraktion und einer der schönsten Plätze Italiens. In der Mitte der Piazza Vecchia befindet sich der Contarini-Brunnen, benannt nach einer venezianischen Patrizierfamilie. Danach bleibt Ihnen noch etwas Freizeit bevor es wieder zurück ins Hotel geht.

4.Tag: Heute Vormittag fahren Sie zur bekannten Felsenkirche Madonna della Corona. Nach den imposanten Einrücken geht es über den Mittag nach Garda. In den vielen Restaurants, Cafes oder Eisdielen an der wunderschönen langen Uferpromenade können Sie sich ganz hervorragend dem süßen Nichtstun hingeben und dabei den Seeblick genießen. Zum Ausklang vom Tag fahren Sie über Bardolino wieder zurück ins Hotel.

5.Tag: Nach dem Frühstück heißt es leider schon wieder Abschied nehmen. Rückreise über Etschtal, Bozen, Brenner und Innsbruck zurück in die Zustiegsorte der Heimat.