Slowenien

Radfahren in Slowenien

mit Wellness

Nächster Termin: 14.05. - 20.05.2024 (7 Tage)
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Fahrradtransport
  • 6x Halbpension im 4-Sterne-Hotel der Rimske Terme
  • Halbpension
  • Begrüßungstrunk bei der Anreise und Vorstellung der Rimske Terme
  • Radausflüge mit Radguide
  • 1x Bierverkostung
  • 1x Verkostung von Milchprodukten
  • 1x Saunaeintritt
  • Unbegrenzte Nutzung von Schwimmbecken mit Thermalwasser
  • Leihbademantel und Hausschuhe
  • Trinkwasser aus Amalija´s Thermalquelle
  • Animation im Hotel (Live – Music im Hotel und im Weinkeller, Nordic Walking, usw.)
  • Tanz Musik am Freitag und Samstag im Hotel

Wir empfehlen für alle unsere Radtouren die Nutzung von E-Bikes!

ab 899,00 € 7 Tage
Doppelzimmer DU/WC, HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
14.05. - 20.05.2024 (Radfahren in Slowenien mit Wellness)
7 Tage
Doppelzimmer DU/WC, Halbpension
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
899,00 €
14.05. - 20.05.2024 (Radfahren in Slowenien mit Wellness)
7 Tage
Einzelzimmer DU/WC, Halbpension
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
989,00 €

Radfahren in Slowenien

mit Wellness

Reiseart
Radreisen
Zielgebiet
Slowenien
Beschreibung

1.Tag: Anreise in Ihr schönes 4-Sterne-Wellness-Hotel. Nach dem Zimmerbezug Abendessen im Hotel.

2.Tag: Nach dem Frühstück starten Sie heute zu Ihrer ersten Fahrradtour. Diese führt durch Vitanje – Dolič – Mislinja - Slovenj Gradec – Dravograd. Von Ihrem Hotel fahren Sie gemeinsam mit Ihrem Guide durch das enge Tal bis Vitanje und Dolič. Hier beginnt die alte Eisenbahn Strecke, die Kärnten und die Steiermark verband. Zuerst über alte Brücke, durch den Tunnel nach Mislinja. Die Zug Strecke führt Sie jetzt durch kleine Dörfer bis Slovenj Gradec, wo Sie sich an einem Bauernhof mit typischer Jause stärken. Weiterfahrt durch Slowenj Gradec, wo Sie die alte Stadt mit Stadtkirche der Hl. Elisabeth. besuchen. Weiterfahrt noch bis Dravograd – Grenze mit Österreich. Ab hier fahren Sie wieder mit dem Bus zurück ins Hotel.

Länge: 50 km, 442 Höhen Meter, Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel schwer

3.Tag: Heute führt Ihre Tour durch Žalec –Šempeter – Polzela – Žovneško jezero – Žalec. Sie beginnt in der kleinen Stadt Zalec im Zentrum des slowenischen Hopfenanbaus und führt durch grüne Landschaften und urige Dörfer bis zum idyllischen Zovneško See. Zurück geht es durch Polzela mit seiner im Dorfzentrum gelegenen Burg Hailenstein nach Zalec. Anschließend werden Sie mit einer Bierverkostung belohnt bevor Sie später wieder zum Hotel zurückfahren.

Länge: Länge: 50 Km, 200 Höhen Meter, Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel schwer

4.Tag: Vom Frühstück gestärkt geht es heute entlang des Flusses Sava. Ausgangspunkt des Ausflugs ist die direkt am Fluss gelegene Gemeinde Radece in der historischen Region Dolenjska. Eindrucksvoll thronen die beiden Burgen Sevnica und Rajhenburg über dem Fluss. Unterwegs mit typischer Jause. In Krško endet die heutige Radreise. Abendessen im Hotel.

Länge: 50 Km, 150 Höhen Meter, Schwierigkeitsgrad: leicht.

5.Tag: Heute geht es vom Hotel aus entlang des Flusses Savinja Richtung Laško. Laško zählt zu den Hauptzentren der slowenischen Brauerei. Hier ist die älteste, noch aktive und auch eine der führenden Brauereien Sloweniens. Ihre Anfänge reichen bis ins Jahr 1825 zurück. Weiter geht es zum Zentrum von Celje, welches stark von den Grafen von Cilli, einer der mächtigsten Adelsfamilien Europas, geprägt ist. Weiter noch bis zur See Šmartinsko und Galizien, wo Sie zur Verkostung von leckeren Milch Produkten eingeladen sind. (verschiedener Käse, heimisches Brot, Würste, Aufstriche, Wein, Saft und Wasser…) Danach geht es wieder zurück ins Hotel.

Länge: 60 Km, 200 Höhen Meter, Schwierigkeitsgrad: leicht)

6.Tag: Heute können Sie sich den ganzen Tag in Ihrem Wellness-Hotel erholen und die Seele baumeln lassen. Das warme Thermalwasser sowie die Spa Einrichtungen warten darauf von Ihnen entdeckt zu werden.

7.Tag: Heute treten Sie die Rückreise ins Allgäu an.