Italien

Florenz Express

Nächster Termin: 14.04. - 18.04.2019 (5 Tage)

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 3 x 3-Gang-Abendessen
  • 1 x 4-Gang-Abendessen mit typisch toskanischen Gerichten inkl. 1/4 l Wein und 1/2 Wasser im Rahmen der Halbpension
  • 1 x Pizza-Kochkurs
  • 1 x Zugfahrt von Monecatini nach Florenz (hin und zurück)
  • 1 x "Street-Food" in Florenz: "Panino alla porchetta" inkl. 1/2 l Wasser
  • 1 x ganztägige Reiseleitung für Siena und San Gimignano
  • 1 x 3-stündige Führung in Siena
ab 479,00 € 5 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Buchungspaket
14.04. - 18.04.2019
5 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
479,00 €
14.04. - 18.04.2019
5 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
535,00 €

Florenz Express

Reiseart
Städte- / Kurz- und Rundreisen
Zielgebiet
Italien
Einleitung

Mit dem "Florenz Express" gelangen Sie stressfrei direkt in die Hauptstadt der Toskana. Street-Food in Florenz, ein authentischer Pasta-Kochkurs und die Unterbringung in einem guten 4* Hotel im Herzen der Toskana sind schon inklusive!

Beschreibung

1. Tag: Anreise von Lindenberg - Lindau - Chur - San Bernardino nach Montecatini Terme. Übernachtung und Abendessen im 4*-Hotel.

2. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt mit dem Zug nach Florenz. Gemeinsam mit unserer Reiseleitung erkunden Sie diese Stadt von besonderer Schönheit: Der Dom dominiert das Stadtbild und bildet zusammen mit dem Campanile und dem Baptisterium eines der großartigsten Kunstwerke, die es auf dieser Welt zu bewundern gibt. Die Strenge und Schönheit der Stadt, der Stolz und die Festigkeit der Florentiner verkörpern sich im Palazzo Vecchio auf einzigartige Weise (nur Außenbesichtigungen, Eintritte extra). Rückfahrt ins Hotel und Abendessen.

3. Tag: Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Am Nachmittag sind Sie zu einem Pizza-Kochkurs im Hotel eingeladen, guten Appetit!

4. Tag: Heute besuchen wir nach dem Frühstück Siena und San Gimignano. In Siena erwartet Sie Ihr Stadtführer zu einer Besichtigung dieser bedeutenden Kunststadt. Höhepunkt ist die Piazza del Campo, der muschelfömige Platz, auf dem jedes Jahr das berühmte Pferderennen "Palio" stattfindet. Der imposante Dom stellt eine Sehenswürdigkeit allen ersten Ranges dar. Am Nachmittag Fahrt in das Chianti-Tal. Diese hügelige Landschaft, in der sich Olivenhaine, Zypressen, Weinberge und Schlösser abwechseln, fasziert alle Besucher. Sie werden mit eigenen Augen die Harmonie der Farben erleben, wie sie nur die Hügel in dieser Gegend zu bieten haben. Weiterfahrt nach San Gimignano. Die Geschlechtertürme zeichnen sich schon aus weiter Ferne ab. Jede Familie versuchte die anderen mit immer höheren Türmen zu übertreffen und noch heute zeugen diese beeindruckenden Strukturen von diesem Wettstreit. Das mittelalterliche Gefüge der Stadt ist weigehend intakt geblieben und man kann San Gimignano mit seiner großen Zahl von Kunstschätzen eigentlich als Freilichtmuseum bezeichnen.
Abendesse im Hotel.

5. Tag: Nach eindrucksvollen Tagen in der Toskana treten wir nach dem Frühstück die Heimreise ins Allgäu an.