Deutschland

Den Elberadweg erleben

Nächster Termin: 07.08. - 11.08.2022 (5 Tage)
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 1x Übernachtung im Mittelklassehotel Raum Dresden
  • 1x Übernachtung im Mercure Hotel Riesa Dresden Elbland in Riesa
  • 1x Übernachtung im Central Hotel Torgau in Torgau
  • 1x Übernachtung im Luther-Hotel Wittenberg in Lutherstadt Wittenberg
  • inkl.Halbpension
  • Qualifizierter Radgudie für 3 Tagestouren
  • Stadtbesichtigungen in Dresden und Wittenberg, je ca. 1,5 Std.
ab 669,00 € 5 Tage
Doppelzimmer DU/WC, HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
07.08. - 11.08.2022 (Elbe - Radweg)
5 Tage
Doppelzimmer DU/WC, Halbpension
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
719,00 € 669,00 €

50€ Frühbucher bis 28.02.

07.08. - 11.08.2022 (Elbe - Radweg)
5 Tage
Einzelzimmer DU/WC, Halbpension
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
824,00 € 774,00 €

50€ Frühbucher bis 28.02.

Den Elberadweg erleben

Reiseart
Radreisen
Zielgebiet
Deutschland
Einleitung

Erleben Sie die mehr als 1000 km lange Elbe und ihre reizvolle Umgebung vom Sattel aus! Auf Ihrem Weg entlang des Flusses entdecken Sie Landschaftsschutzgebiete, Felsenlandschaften, Wiesen und

Auenwälder. Ihr Radguide zeigt Ihnen den ostdeutschen Abschnitt zwischen Dresden und Wittenberg und bringt Ihnen auch kulturelle Besonderheiten der Region näher.

Beschreibung

1.Tag: Anreise nach Dresden. Wilkommen im Elbflorenz. Nach Ihrer Ankunft werden Sie zu einer

Stadtführung durch Dresden erwartet.

2.Tag: Auf in die Sportstadt Riesa

Gleich am ersten aktiven Radtag erwartet sie bereits das wohl reizvollste Teilstück des Elberadweges. Entlang des Flusses und vorbei an den langsam höher werdenden, bewaldeten Hängen des Elbtals ergibt sich eine wunderbar grüne Flusslandschaft. Natürlich ist ein Zwischenstopp in der sehr schönen mittelalterlichen Bischofsstadt "Meißen" an der sächsischen Weinstraße geplant. Durch kleine Orte mit Schlössern und Rittergütern radeln Sie über "Nünchritz" bis in die Höhe des historischen Riesa mit seiner dominierenden Klosterkirche.

Tagesstrecke: 56 km - Höhenmeter Bergauf 85 hm - Höhenmeter Bergab 90 hm

3.Tag: Auf den Spuren der Wurzener Fehde nach Torgau

Morgens wechseln Sie beim Mühlberg gleich die Elbflußseite da Sie hiermehr Landschaftserlebnisse und mehr Sonne erwartet. Entlang der Grenze zu Brandenburg radeln Sie entlang von Rittergütern nach Belgern und passieren auf dem Weg die erste Radfahrerkirche in Weßnig. Ziel ist die Renaissancestadt Torgau mit dem Schloss Hartenfels und einer malerischen Innenstadt.

Tagesstrecke: 43 km - Höhenmeter Bergauf 59 hm - Höhenmeter Bergab 81 hm

4.Tag: Auf den Wegen Martin Luthers nach Wittenberg

Die heutige Etappe schlängelt sich zunächst durch die flachen Elbauen entlang kleiner Dörfer und Weiler. Die Strecke zieht sich Teils durch Sachsen, teilweise in Sachsen-Anhalt. Liebliche Orte mit romantischen Kirchen begleiten den Elberadweg und bieten seltene Sehenswürdigkeiten. Finale ist die Lutherstadt Wittenberg. Hier gibt es einiges zu sehen und zu besichtigen. Zu Luthers Jubiläumsjahr ist dort im Vorfeld schon viel renoviert worden und bei einer Stadtführung erfahren Sie spannendes zur Geschichte der Stadt.

Tagesstrecke: 52 km - Höhenmeter Bergauf 100 hm - Höhenmeter Bergab 86 hm

5.Tag: Heute geht es leider schon wieder zurück in die Heimat.