Dänemark

Dänemark - Land zwischen den Meeren

Nächster Termin: 22.07. - 26.07.2019 (5 Tage)

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 1 x Fährüberfahrt mit Scandlines: Rødby-Puttgarden
  • 3 x Übernachtung inkl. Halbpension im 4-Sterne-Hotel in Kolding
  • 1 x Übernachtung inkl. Halbpension im 3-Stene-Hotel im Raum Kopenhagen
  • 1 x Stadtführung in Odense
  • 1 x Stadtführung in Kopenhagen

ab 589,00 € 5 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Buchungspaket
22.07. - 26.07.2019
5 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
589,00 €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Reiserücktrittskostenversicherung
19,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
22.07. - 26.07.2019
5 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
714,00 €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Reiserücktrittskostenversicherung
19,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
Bei Buchung bis 31.01.2019 Sonderpreis ab € 539,00 pro Person

Dänemark - Land zwischen den Meeren

Reiseart
Städte- / Kurz- und Rundreisen
Zielgebiet
Dänemark
Einleitung

Auf Jütland erleben Sie neben der Stadt Aarhus, die 2017 Kulturhauptstadt Europas war, auch die Westküste, die geprägt wird von der Nordsee - dem „Westmeer“, wie die Dänen sagen. Hier erwartet Sie ein unendlicher Horizont, erfüllt von weiten Stränden und wilder Naturschönheit.

Beschreibung

1. Tag: Anreise über Schleswig-Holstein und Jütland nach Kolding. Hier beziehen wir das 4-Sterne-Hotel für die kommenden 3 Nächte. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie in die älteste Stadt Dänemarks, nach Ribe. Möglichkeit zu einem Rundgang durch die mittelalterlichen Gassen. Entlang der beeindruckenden Westküste Dänemarks gelangen Sie nach Ringkøbing. In dieser Kleinstadt mit den schmalen Straßen finden Sie die typische dänische Gemütlichkeit. Rückfahrt nach Kolding.

3. Tag: Heute tauchen Sie in die Geschichte und Moderne Dänemarks ein. Erstes Ziel ist Aarhus, zweitgrößte Stadt Dänemarks und Europas Kulturhauptstadt 2017. Nach einem Rundgang können Sie das Freilichtmuseum „Den Gamle By“ besichtigen. Dieses zählt zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Dänemarks. Anschließend fahren Sie nach Jelling. Hier werden Sie zurück versetzt in die Wikingerzeit. Sie können die Grabhügel und die Runensteine (UNESCO-Weltkulturerbe) und das Erlebniscenter Kongernes Jelling (Eintritt kostenlos) besichtigen.

4. Tag: Es heißt Abschied nehmen von Kolding. Über die Kleine Beltbrücke fahren Sie auf die Insel Fünen. Einen Zwischenstopp legen Sie in Odense ein. Im Geburtsort des bekannten Dichters H.C. Andersen unternehmen Sie eine Führung durch die Altstadt, entlang des Flusses Odense Å. Über die Storebaeltbrücke verlassen Sie Fünen und erreichen schon bald Kopenhagen. Während einer Stadtführung durch die Hauptstadt Dänemarks sehen Sie neben der Kleinen Meerjungfrau auch die Oper und die Börse. Im Raum Kopenhagen haben Sie die nächste Übernachtung.

5. Tag: Die Rückreise erfolgt über die Inseln Lolland und Seeland nach Rødby zur Fährüberfahrt nach Puttgarden. Dann Weiterreise zurück ins Allgäu.