Deutschland

Rotkäppchen im Burgenland

Merseburg und Saale - Unstrut

Nächster Termin: 09.10. - 12.10.2020 (4 Tage)

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel in Merseburg inkl. Frühstück
  • 3 x Abendessen
  • Führung durch den Merseburger Stadtpark (ca. 1,5 Std.)
  • Reiseleitung ganztägiger Ausflug Weinparadies Saale und Unstrut
  • Rotkäppchen Sektkellerei inkl. Führung durch die historischen Kelleranlagen und 1 Glas Sekt
  • Kurtaxe
ab 419,00 € 4 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Buchungspaket
09.10. - 12.10.2020
4 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
419,00 €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Reiserücktrittsversicherung
19,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
09.10. - 12.10.2020
4 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
464,00 €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Reiserücktrittsversicherung
19,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

Rotkäppchen im Burgenland

Merseburg und Saale - Unstrut

Reiseart
Städte- / Kurz- und Rundreisen
Zielgebiet
Deutschland
Einleitung

Über tausend Jahre alt ist die Geschichte der Weinkultur in der Saale-Unstrut Region. Das Weinanbaugebiet ist das nördlichste Europas. An der Saale und der Ilm von Bad Sulza bis Weißenfels und entlang der Unstrut von Nebra bis Naumburg, nutzen die Winzer das günstige Mikroklima an den fruchtbaren Hängen der Flusstäler. Und die Weinberge danken es ihnen Jahr für Jahr mit einer reichen Ernte.

Beschreibung

1. Tag: Anreise über Ulm – Nürnberg in die Schlossstadt Merseburg. Das Schloss, im spätromanischen Stil und der Merseburger Dom, malerisch gelegen auf den Höhen der Saale, bilden ein einzigartiges Ensemble. Führung durch den Merseburger Schlosspark. Übernachtung im 4-Sterne-Hotel in Merseburg und Abendessen.

2. Tag: Rotkäppchen im Burgenland
Nach dem Frühstück weist Ihnen die Saale den Weg ins romantische Weinparadies. Am Fuße der mächtigen Neuenburg, umgeben von Rebhängen, Wäldern, sanften Hügeln und Auen, erwartet Sie das bezaubernde Winzerstädtchen Freyburg, an den Ufern der Unstrut. Bei einem Bummel durch die historische Altstadt zeigt Ihnen Ihr Stadtführer die schönsten Sehenswürdigkeiten. Anschließend besuchen Sie die berühmte und historische Sektkellerei Rotkäppchen. Nach einer interessanten Führung durch die historischen Kellergewölbe genehmigen Sie sich ein Gläschen vor dem riesigen Cuvee Fass, im Domkeller des Hauses. Weiter geht‘s zur beeindruckenden Domstadt Naumburg, die sich am Zusammenfluss der Unstrut in die Saale über dem Fluss erhebt. Prächtige Bürgerhäuser schmücken den Marktplatz und zeugen von einer reichen Vergangenheit. Über die elegante Kur- und „Käthe Kruse Puppenstadt“ Bad Kösen fahren Sie dann zurück nach Merseburg. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Tag zur freien Verfügung.

4. Tag: Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an.