Kroatien

Parenzana Radweg

Italien - Slowenien - Kroatien

Nächster Termin: 07.05. - 11.05.2020 (5 Tage)

Leistungen:

  • Fahrt im modernene Reisebus
  • Fahrradtransport
  • 1 x Übernachtung 3/4-Sterne-Hotel mit Halbpension im Raum Triest
  • 1 x Übernachtung 3/4-Sterne-Hotel mit Halbpension im Raum Portoroz
  • 2 x Übernachtung 3/4-Sterne-Hotel mit Halbpension im Raum Novigrad
  • 1 x Besichtigung des Naturparks der Salzwerke von Secovlje
  • 1 x Besichtigung eines Weingutes mit Imbiss
  • durchgehend deutschsprachige Radbegleitung von Muggia bis Porec
  • Kurtaxe
ab 699,00 € 5 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Buchungspaket
07.05. - 11.05.2020
5 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
699,00 €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Reiserücktrittsverischerung
19,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
07.05. - 11.05.2020
5 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
778,00 €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Reiserücktrittsverischerung
19,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
FRÜHBUCHER! Bei Buchung bis 31.01.2020 Sonderpreis ab € 649,00 pro Person

Parenzana Radweg

Italien - Slowenien - Kroatien

Reiseart
Radreisen
Zielgebiet
Kroatien
Italien
Slowenien
Beschreibung

1. Tag: Anreise von Lindenberg - Lindau nach Italien. Übernachtung und Abendessen im 3/4-Sterne-Hotel im Raum Triest.

2. Tag: Nach dem Frühstück bringt uns der Bus nach Muggia. Dort startet unsere erste Etappe. Auf einer alten Eisenbahntrasse vorbei an Feldern und Weinanbaugebieten. Wir erreichen Slowenien und folgend weiter dem Meer bis nach Portoroz. Besuch des Naturparks der Salzwerke von Secovlje.
Übernachtung und Abendessen im Raum Portoroz.
Radstrecke: 30 km / Schwierigkeitsgrad: einfach

3. Tag: Heute führt unsere Etappe von Portoroz nach Livade. Fahrt nach Kroatien durch ein ländliches Gebiet mit Blick über die Salzfelder und den Golf von Piran. Ein etwas ansprchsvollerer Streckenabschnitt bringt uns in die Künstlerstadt Groznjan und schließlich abwärts bis nach Livade, das Zentrum des istrischen Trüffels. Mit dem Bus erreichen wir dann unser Hotel in Novigrad.
Radstrecke: 50 km / Schwierigkeitsgrad: mittel

4. Tag: Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Bus in das mittelalterliche Städtchen Motovun. Nach einem kurzen Besuch fahren wir entlang mit Blick auf das großartiges Panorama, die umliegenden Hügel, Olivenhaine und Weinberge bis Vizinada, wo wir auf einem Weingut zu einem Imbiss mit typischen Produkten und Wein einkehren. Anschließen Weiterfahrt bis Novigrad.
Radstrecke: 50 km / Schwierigkeitsgrad: mittel bis anspruchsvoll

5. Tag: Nach erlebnisreichen Tagen treten wir die Heimreise an.