Kroatien

Istrien - Porec

...erleben Sie Istrien hautnah

Nächster Termin: 02.04. - 06.04.2022 (5 Tage)

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel in Porec
  • inkl. Halbpension
  • Willkommensgetränk bei der Anreise
  • Wasser und Softdrinks beim Abendessen vom Schankomat (keine alkoholischen Getränke)
  • deutsche Reiseleitung laut Programm
  • 1x Kaffee + Kuchen bei Stadtführung Opatija
  • Außenpool
  • Kurtaxe

ab 499,00 € 5 Tage
Doppelzimmer DU/WC, HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
02.04. - 06.04.2022 (Istrien - Porec)
5 Tage
Doppelzimmer DU/WC, Halbpension
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
549,00 € 499,00 €

50€ Frühbucher bis 28.02.

02.04. - 06.04.2022 (Istrien - Porec)
5 Tage
Einzelzimmer DU/WC, Halbpension
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
579,00 € 529,00 €

50€ Frühbucher bis 28.02.

Istrien - Porec

...erleben Sie Istrien hautnah

Reiseart
Städte- / Kurz- und Rundreisen
Zielgebiet
Kroatien
Beschreibung

1.Tag: Anreise in Ihr schönes 4-Sterne-Hotel in Porec. Nach dem Willkommensgetränk, Abendessen im Hotel.

2.Tag: Opatija

Nach dem Frühstück geht es zur Stadtführung. In Opatija können Sie sich auf die Spuren von Kaiser Franz Josef begeben und vielleicht einen Cappuccino auf derselben Terrasse trinken, wie damals der Kaiser. Lassen Sie sich durch den Duft mediterraner Pflanzen bei einem Spaziergang durch die prächtigen Parkanlagen in Opatija verzaubern. Abendessen später im Hotel.

3.Tag: Pula

Nach der Stadtführung in Pula, wobei wir an der prächtigen Arena (Eintritte gegen Aufpreis buchbar) – eines der besterhaltenen römischen Amphitheater in der ganzen Welt und das bedeutendste Denkmal von Pula, vorbeifahren, spazieren wir durch die Altstadt bis zum Altstadtkern. Nach der Stadtführung empfehlen wir ein Bummel durch die kleinen Gässchen der schmucken Altstadt oder Besuch des grünen Marktes. Erleben Sie diese besonders lebendige Stadt und versuchen Sie den Schrei der Löwen zu hören. Rückfahrt ins Hotel.

4.Tag: Rovinj – erleben sie wieder die wahre Liebe…

Der Rundgang durch die gemütlichen Gassen führt Sie in die weite Geschichte zurück, die Sie am liebsten sofort fotografieren würden. Von der Meeresseite ist die Stadt mit hohen Felsen geschützt, auf deren Spitzen Häuser gebaut wurden, und von der Landseite ist die Stadt mit hohen Stadtmauern geschützt. Das alles ist bis heute gut erhalten. Und wenn Sie durch das Stadttor von Balbi die Stadt betreten, haben Sie ein Gefühl, als ob Sie in eine andere Zeitdimension geraten wären. Diese gemütlichen Gassen führen Sie bis auf den Hügel, bis zur Kirche von hl. Euphemia (istrisch Fuma genannt), dem größten und besterhaltenen Denkmal in der Stadt. Abendessen im Hotel.

5.Tag: Heimreise