Schweiz

Glacier-Express - einsteigen und staunen

Zugfahrt von Chur nach Zermatt

Nächster Termin: 28.07. - 30.07.2020 (3 Tage)

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2 x Übernachtung mit Halbpension
  • Zugfahrt Zermatt-Täsch
  • Kurtaxe


Fakultativ:
Fahrt mit Glacier-Express
2. Klasse: ca. € 130,00 pro Person
1. Klasse: ca. € 209,00 pro Person

ab 449,00 € 3 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Buchungspaket
28.07. - 30.07.2020
3 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
449,00 €
weitere Leistungen
Reiserücktrittsversicherung
Preis pro Person
Reiserücktrittsversicherung
19,00 €
Glacier-Express 2. Klasse
130,00 €
Glacier-Express 1. Klasse
209,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
28.07. - 30.07.2020
3 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
489,00 €
weitere Leistungen
Reiserücktrittsversicherung
Preis pro Person
Reiserücktrittsversicherung
19,00 €
Glacier-Express 2. Klasse
130,00 €
Glacier-Express 1. Klasse
209,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
28.07. - 30.07.2020
3 Tage
Doppelzimmer zur Einzelnutzung, Halbpension
599,00 €
weitere Leistungen
Reiserücktrittsversicherung
Preis pro Person
Reiserücktrittsversicherung
19,00 €
Glacier-Express 2. Klasse
130,00 €
Glacier-Express 1. Klasse
209,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
FRÜHBUCHER! Bei Buchung bis 31.01.2020 Sonderpreis ab € 399,00 pro Person

Glacier-Express - einsteigen und staunen

Zugfahrt von Chur nach Zermatt

Reiseart
Städte- / Kurz- und Rundreisen
Zielgebiet
Schweiz
Beschreibung

1. Tag: Wir fahren von Lindenberg - Lindau über Bregenz nach Maienfeld zu einer kurzen Pause im Heidiland. Von dort geht es weiter nach Chur, wo Sie den Glacier-Express umsteigen. Jetzt beginnt die traumhafte, rund 6-stündige Bahnfahrt durch die Vorderrheinschlucht zum Oberalp-Pass, nach Andermatt und weiter durch den Furkatunnel ins Wallis nach Brig und schließlich hinauf nach Zermatt. Ankunft in Zermatt ca. 18:30 Uhr. Dort erwartet Sie der Busfahrer mit Ihrem Gepäck. Übernachtung und Abendessen im sehr guten Mittelklassehotel.

2. Tag: Nach dem Frühstück vom Buffet haben Sie den Tag zur freien Verfügung. Es empfiehlt sich eine Fahrt aufs kleine Matterhorn oder auf den Gornergrat. Bei besonders gutem Wetter können Sie auch einen einmaligen Helikopterflug über das Matterhorn machen. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Pendelzug von Zermatt nach Täsch, wo der Bus steht. Heimreise über den Nufenpass, San Bernardino ins Allgäu.