Deutschland

Flusskreuzfahrt auf der Donau

Nächster Termin: 24.03. - 29.03.2019 (6 Tage)

Leistungen:

  • Transfer bis/ab Passau
  • Kreuzfahrt mit der DCS Amethyst
  • Übernachtung in Kabinen der gebuchten Kategorie
  • Vollpension bestehend aus Frühstücksbuffet, Mittagessen, Abendessen
  • Nachmittagstee/Kaffee/Kuchen im Wechsel mit Mitternachtssnack
  • herzhafte Suppe bei der Einschiffung
  • Welcomecocktail am Anreisetag
  • Welcomedinner
  • Begrüßung durch den Kapitän und seine Crew
  • Apfelstrudelshow oder Kaiserscharrnvorführung live an Bord.
  • Galadinner am Abend mit Eisparade á la DCS Amethyst
  • Abschiedscocktail
  • tägl. Live-Musik in der Panoramabar
  • DCS-Kreuzfahrtleitung
  • Kofferservice ab/bis Anleger
  • Hafentaxe
ab 699,00 € 6 Tage
2-Bettkabine Hauptdeck achtern, VP
Jetzt Buchen

Buchungspaket
24.03. - 29.03.2019
6 Tage
2-Bettkabine Hauptdeck achtern, Vollpension
Belegung: 2 Personen
699,00 €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Reiserücktrittskostenversicherung
19,00 €
Ausflüge Donaukreuzfahrt
Preis pro Person
Stadtrundfahrt/-gang Wien
35,00 €
Stadtrundfahrt/-gang Budapest
35,00 €
Stadtrundfahrt/-gang Bratislava
35,00 €
Ausflug "Puszta" kulinarisch
49,00 €
Schönheiten der Wachau / Stift Melk
49,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
24.03. - 29.03.2019
6 Tage
2-Bettkabine Hauptdeck, Vollpension
Belegung: 2 Personen
864,00 €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Reiserücktrittskostenversicherung
19,00 €
Ausflüge Donaukreuzfahrt
Preis pro Person
Stadtrundfahrt/-gang Wien
35,00 €
Stadtrundfahrt/-gang Budapest
35,00 €
Stadtrundfahrt/-gang Bratislava
35,00 €
Ausflug "Puszta" kulinarisch
49,00 €
Schönheiten der Wachau / Stift Melk
49,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
24.03. - 29.03.2019
6 Tage
2-Bettkabine Oberdeck, Vollpension
Belegung: 2 Personen
979,00 €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Reiserücktrittskostenversicherung
19,00 €
Ausflüge Donaukreuzfahrt
Preis pro Person
Stadtrundfahrt/-gang Wien
35,00 €
Stadtrundfahrt/-gang Budapest
35,00 €
Stadtrundfahrt/-gang Bratislava
35,00 €
Ausflug "Puszta" kulinarisch
49,00 €
Schönheiten der Wachau / Stift Melk
49,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
24.03. - 29.03.2019
6 Tage
2-Bettkabine Panoramadeck, Vollpension
Belegung: 2 Personen
1.079,00 €
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
Reiserücktrittskostenversicherung
19,00 €
Ausflüge Donaukreuzfahrt
Preis pro Person
Stadtrundfahrt/-gang Wien
35,00 €
Stadtrundfahrt/-gang Budapest
35,00 €
Stadtrundfahrt/-gang Bratislava
35,00 €
Ausflug "Puszta" kulinarisch
49,00 €
Schönheiten der Wachau / Stift Melk
49,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
Frühbucherrabatt bis 31.10.2018 ab € 659,00 pro Person in der Doppelkabine.
Preis Einzelbelegung auf Anfrage!

Flusskreuzfahrt auf der Donau

Reiseart
Schiffsreisen
Zielgebiet
Deutschland
Österreich
Slowakei
Ungarn
Beschreibung

1. Tag: Anreise/Transfer vom Allgäu nach Passau. Einschiffung in Passau auf der "DCS Amethyst" ab 14.30 Uhr. Welcomecocktail an Bord des Schiffes. Abfahrt um 16.00 Uhr.

2. Tag: Gegen 12.00 Uhr erreichen wir Wien mit Möglichkeit zur Stadtrundfahrt/-gang.
Die Stadtrundfahrt/-gang beginnt an der Anlegestelle und führt Sie zur Prater- und Ringstraße vorbei am Schottentor, der Votivkirche, der „2er Linie“, dem Rathaus, dem Palais Auersperg, dem Volkstheater, dem Museumsquartier bis hin zum Karlsplatz und dem Kunstmuseum Albertina. Hier beginnt der geführte Rundgang durch die Innenstadt mit Albertina, der berühmten Spanischen Hofreitschule, der Hofburg zu Wien, dem Michaelerplatz und dem Kohlmarkt, dem Graben in der Altstadt sowie dem Stephansplatz mit dem gotischen Stephansdom - von den Wienern auch liebevoll „Steffl“ genannt. Hier haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Genießen Sie einen köstlichen Kaffee und dazu ein Stück Sachertorte in einem der vielen kleinen Cafés. Anschließend gemeinsame Rückkehr zur Albertina und Rückfahrt mit dem Bus über die Wiener Staatsoper und den Karlsplatz zum Schwarzenbergplatz. Weiter geht es den Stadtpark entlang zur Franzensbrücke, zum Praterstern und zur Anlegestelle. Stadtrundfahrt/-gang fakultativ buchbar.
Um 18.00 Uhr legt das Schiff ab und es geht weiter Richtung Budapest.

3. Tag: In der Früh gegen 9.30 Uhr erreichen wir Budapest. Dort haben Sie Gelegenheit, die Stadt zu erkunden oder bei einer Führung teilzunehmen. Von der Anlegestelle aus fahren Sie zum Heldenplatz (ung. Hösök tere) mit Denkmälern vieler ungarischer Könige und dem Millenniumsdenkmal. Zu beiden Seiten des schönen Paradeplatzes sehen Sie bedeutende Bauten der neuen und alten Kunst. Auf der Weiterfahrt entdecken Sie viel Bekanntes und Unbekanntes dieser traditionsreichen Stadt - prächtige Barockbauten, das Parlament am Donauufer und die berühmte Kettenbrücke. Sie spazieren durch das alte Burgenviertel und erreichen die Matthiaskirche - die Krönungskirche der ungarischen Könige. Von der Kirche erstreckt sich die Fischerbastei mit einem herrlichen Ausblick auf die Donau und das Parlament. Stadtrundfahrt falkultativ buchbar.
Am Nachmittag besteht die Möglichkeit an einem Ausflug in die Pusta teilzunehmen. Der Genuss steht bei diesem Ausflug im Mittelpunkt. Gaumenfreude im Reich der Magyaren: Feurig, würzig, temperamentvoll sollen die Magyaren sein und so stellt man sich auch den Charakter ihrer Küche vor. Der Ausflug startet von der Schiffsanlegestelle und führt Sie in die Puszta, wo Sie bei einer Csárda traditionell mit Schnaps (Pálinka) und Salzgebäck (Pogácsa) begrüßt werden. Nach einer tollkühnen Pferdevorführung der Tschikoschen sind Sie herzlich in die Csárda eingeladen. Hier werden Ihnen herzhafte ungarische Spezialitäten vorgestellt, die Sie auch gerne probieren können. Als krönenden Abschluss des Ausflugs wird Ihnen eine kalte Platte mit verschiedenen Wurstsorten serviert, dazu wird Weiß- und Rotwein gereicht und zu den Klängen der Zigeunermusik können Sie die schmackhafte Seite Ungarns selbst entdecken. Ausflug fakultativ buchbar!
Um 21.00 Uhr legt das Schiff ab und es geht weiter Richtung Bratislava.

4. Tag: Am Mittag gegen 13.00 Uhr erreichen wir Bratislava. Auch dort haben Sie die Möglickheit einen Stadtrundgang/-fahrt zu buchen. Die Fahrt führt vorbei an der Kathedrale des Heiligen Martin (Martinsdom) - der Krönungskirche der Monarchen des Königreichs Ungarn. Weiter geht es entlang der mittelalterlichen Stadtmauer am Grassalkovich Palais (Sitz des Präsidenten sowie dem ehemaligen Erzbischöflichen Sommerpalais (Sitz der slowakischen Regierung) vorbei hinauf auf den Burghügel mit seinem atemberaubenden Panoramablick auf die Stadt und die Umgebung. Hier können Sie das 4-türmige Wahrzeichen - die Burg Bratislava (85 m über der Donau) besichtigen. Bei einem geführten Spaziergang durch den historischen Stadtkern entdeckt man eindrucksvolle Gebäude wie den Martinsdom, die Bürgerhäuser der Renaissance, barocke Paläste sowie das Michaelertor. Auf dem Hlavné námestie (deutsch Hauptplatz) befindet sich das Alte Rathaus und vor ihm steht der Maximiliansbrunnen. Genießen Sie eine Tasse Kaffee oder Tee in einem der Jugendstilcafés oder im traditionsreichen Kaffeehaus „Café Mayer“. Die mittelalterlichen Gassen führen vorbei an der Oper, dem Ganymedes-Brunnen und der Reduta zurück zur Anlegestelle.
Das Schiff verlässt um 16.30 Uhr Bratislava.

5. Tag: Erleben Sie die Schönheiten der Wachau mit Stift Melk. Ausflug Wachau fakultativ buchbar. Das erste Ziel ist das über 900 Jahre alte Barockstift Melk mit seinem einzigartigen Stiftpark. Blickfang in der ersten Ebene ist der barocke Gartenpavillion. Das Stift Melk wird seit seiner Gründung von Benediktinermönchen bewohnt. Im Anschluss fahren Sie durch die wunderschöne Landschaft in das herrlich gelegene Weindorf Dürnstein, Nach einem kleinen Rundgang geht es weiter durch die Weinstraßen wo die Sonne das edelste Produkt dieser Landschaft gedeihen lässt, den Wein. Am Ende des Ausfluges nehmen Sie an einer Weinverkostung teil.
Um 13.30 Uhr heißt es Leinen los und das Schiff fährt über Nacht zurück nach Passau.

6. Tag: Am Morgen gegen 10.00 Uhr erreichen wir Passau. Ausschiffung nach dem Frühstück.
Mit vielen Eindrücken im Gepäck bringt Sie der Transfer zurück ins Allgäu.